Mittwoch, 24. Juni 2009

Handytasche



Als ich gerade in meiner Restekiste nach passenden Farben für meine Häkelpatches suchte, wunderte ich mich nicht schlecht, daß mein Mann so interessiert meine Knäulchen betrachtete.

Und - kaum zu glauben - er fand eins, das ihm gefiel, und er bat mich gaaaanz lieb, doch mal so zwischendurch eine Handytasche für seine Sommerhosen daraus zu stricken.
Na, da konnte ich doch nicht widerstehen!

Wie man auf den kleinen Bildchen sehen kann, kann diese wieder am Gürtel getragen werden und hat einen Klettverschluß.
Und ein passender Zierknopf fiel mir auch noch in die Hände.

Nun ist er happy - und ich habe wieder eine Weile Handarbeitsnarrenfreiheit.

Kommentare:

Regina hat gesagt…

wow ist die schön!!! Gefällt mir super gut!!!

liebe Grüsse
Regina

Brigitte hat gesagt…

Sehr schön und dann noch praktisch dazu! Bis ins Detail durchdacht. Gefällt mir sehr. (Mein Handy wartet auch auf eine Hülle...)
Herzliche Grüsse

Brigitte