Freitag, 10. April 2009

Rüschensöckchen



Die sind mir so ganz nebenbei von der Nadel gehüpft.

Die Idee kam mir als ich gerade die Perlen wegräumen wollte, die von den weißen Socken noch herumstanden. Und ich finde, an so einem Rüschchen machen die sich sehr gut.

Die hinteren zwei Nadeln habe ich 1 re verschränkt, 1 li gestrickt und dies an der Ferse weitergeführt. An den Seiten habe ich auch je zwei Rippen eingestrickt. So passen mir die glattgestrickten besser.

Kommentare:

Häkeltante hat gesagt…

Was für eine tolle Idee. Die sehen richtig schön aus.

LG Angie

Annette/Plui hat gesagt…

Das sind ja super Socken und mit den Perlen sieht es richtig toll aus.
LG
Annette

Knuddelwuddel hat gesagt…

Hui, die gefallen mir auch sehr gut!
Gelungenes Werk, und mit den Perlen eine pfiffige Idee!

LG
Annette (Knuddelwuddel)

perlenkunst hat gesagt…

Die Socken gefallen mir auch sehr gut. Tolle Idee mit den Perlenrüschen. Ich wäre schon mal froh, wenn ich Socken grundsätzlich hinbekommen würde.
LG Shima